Züchter oder Tierheim - Wo kaufe ich meinen Hund?

Die Entscheidung einen Hund als neues Familienmitglied aufzunehmen ist oftmals mit vielen Fragen verbunden. Erkundige dich zeitgerecht über alle Themen, die für die Anschaffung eines Hundes wichtig sind, um spätere Probleme zu vermeiden.

 

Tierheim

Viele Menschen entschließen sich dazu, einem Hund aus dem Tierheim eine neue Chance zu bieten. Besonders wenn einem die Rasse und das Alter des Hundes nicht so wichtig sind, gibt es im Tierheim eine Vielzahl an Hunden, welche auf ein neues, schönes Leben hoffen.

 

Züchter oder Tierheim - Wo kaufe ich meinen Hund? - lovdog.at

 

Doch achte besonders darauf, dass die Hunde aus verschiedensten Gründen im Tierheim landen. Gründe könnten sein, dass sich die Hunde mit anderen Tieren nicht vertragen, nicht allein bleiben können, unangebrachtes Verhalten zeigen (ängstlich, aggressiv, etc.), für spezielle Zwecke wie beispielsweise als Jagdhund nicht geeignet sind, gesundheitliche Probleme haben etc. Oftmals sind die ehemaligen Hundehalter mit der Erziehung des Hundes überfordert und geben die Tiere ins Tierheim. Durch die Unerfahrenheit des vorherigen Hundehalters gewöhnen sich die Hunde oftmals im Laufe der Zeit schlechte Angewohnheiten an. Häufig sind mangelnde Zeit und Erfahrung das Problem. Sprich daher vorher mit den Pflegern vor Ort warum der Hund ins Tierheim gekommen ist und über die Charaktereigenschaften des Hundes. Die Pfleger verbringen viel Zeit den Hunden und können sicher bei der richtigen Wahl helfen. Bedenke, dass es viel Zeit, Geduld und Erfahrung braucht einen „Problemhund“ zu erziehen. Dann steht dir nichts mehr im Weg einen Hund aus dem Tierheim zu adoptieren.

 

Züchter

Natürlich bist du auch bei einem Züchter gut aufgehoben, Züchter spezialisieren sich meist auf einige wenige Hunderassen und können alle Vor- und Nachteile dieser Rassen aufzeigen. Schon im jungen Welpenalter kann man die Hundebabys besuchen und mit ihnen etwas Zeit verbringen, um schon den richtigen Welpen zu finden. Auch die Elterntiere lernt man meist kennen und man kann sich dann schon ein Bild von der Größe und den Eigenschaften des Welpen machen. Beachte jedoch, dass Welpen von einem Züchter dementsprechend teurer sind als Hunde, die man aus dem Tierheim rettet.

 Züchter oder Tierheim - Wo kaufe ich meinen Hund? - lovdog.at

 

Im Endeffekt liegt die Entscheidung nun bei dir, ob du dich für einen Welpen vom Züchter oder einen Hund aus dem Tierheim entscheidest. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, die man nur persönlich für sich abwägen kann. Kennst du dich mit Hunden und deren Erziehung schon gut aus, dann ist es eine gute Möglichkeit für dich einem elternlosen Hund ein neues Zuhause zu geben. Möchtest du die Erfahrung, einen Welpen großzuziehen gerne erleben, dann wird meist ein Zuchthund die bessere Option für dich sein.

Ein Hund ist jedoch immer eine große Verantwortung und mit viel Zeitaufwand und Kosten verbunden. Sei dir also deiner Entscheidung, einen Hund zu kaufen, sehr sicher, damit du dieser großen Herausforderung auch gewachsen bist.

Und nun, viel Freude mit deinem vielleicht baldigen, neuen Vierbeiner!