Mein Hund versteht mich wirklich

Zum Valentinstag wollen wir unseren Liebsten eine Freude machen. So haben wir uns gefragt: „Was macht unsere Hunde glücklich?" So scheint es, dass man Hunde mit einfachen Worten glücklich machen kann. Hundebesitzer oder Hundebesitzerinnen unter uns kennen es vielleicht, denn bestimmte Worte versetzen deinen Liebling in einen freudigen, schwanzwedelnden Zustand.

Mein Hund versteht mich wirklich - lovdog.at

 

Wörter die dein Hund lieben wird


Eine Studie des online Marketplace onby.com hat die beliebtesten Wörter unserer Hunde herausgefunden. Die Studie kommt aus England und hat über 4000 Hunde und ihre HalterInnen beobachtet und dabei die Herzfrequenz der Hunde gemessen. Ratet, welche Wörter die meisten Reaktionen hervorgerufen haben:

 

  • Walkies - Gassi gehen
  • Dinner - Abendessen
  • Treat - Leckerli
  • Fetch – Hol den Ball
  • Toy - Spielzeug


Wir finden passend zum Valentinstag, kannst du deinem Hund ganz einfach eine Freude machen, indem du ihm diese Worte vorsagst. Aber hast du dir das Verhalten deines Hundes schon angesehen und dich gefragt: „Wie viel versteht mein Hund eigentlich?“

Mein Hund versteht mich wirklich - lovdog.at


Kann mein Hund mich verstehen?

Als Hundebesitzer oder -besitzerin denkt man, der eigene Hund sei der Intelligenteste seiner Art und ihr zwei kommuniziert auf einer sekundären Ebene. Verhaltensforscher liefern zu dieser Frage interessante Antworten. Denn die Beziehung zwischen Menschen und Hund ist über 15.000 Jahre alt. Hunde haben also gelernt, den Menschen zu verstehen, denn dies war überlebenswichtig.


Wie viele Wörter kann sich ein Hund merken?


Forscher der ungarischen Eötvös-Loránd-Universität (ELTE) haben festgestellt, dass Hunde Laute verstehen, aber nicht zwischen ähnlich klingenden Wörtern unterscheiden können. Insgesamt wurden 44 Hunde an EEGs (Elektroenzephalografie) angeschlossen und es wurden ihre Gehirnströme gemessen. Die Hunde erkannten in Sekunden bekannte Wörter, hatten aber Probleme, diese von ähnlich klingenden zu unterscheiden. Es gibt Hunde, die zwischen 200 verschiedenen Spielzeugen unterscheiden können. Auch haben Hunde kein Problem Kommandos zu unterscheiden.


Dein Vierbeiner versteht Wörter, wie du sie sagst und welche Emotion dahinter steckt. Deswegen gibt es auch Hundetrainer, die gelernt haben, Wut und Frustration oder Nervosität aus ihrer Stimme auszulassen, um ein besseres Training zu ermöglichen. Ebenso verstehen Hunde den Kontext, in den manche Wörter gesetzt werden. Ist es Zeit zu essen, so wird dein Hund um seine Abendessenszeit anders reagieren als um eine andere Uhrzeit. Das Wort, gepaart mit Dunkelheit und knurrendem Magen sagt deinem Hund, dass es Zeit für sein Futter ist.

Mein Hund versteht mich wirklich - lovdog.at


Genie oder nicht? Nur intelligente Hunde verstehen spezifische Wörter


Was dein Hund versteht oder nicht, ist alles eine Frage des Trainings. Zeigst du ihm dein Interesse und vermittelst du ihm Spaß beim Lernen, so wird dein Hund vielleicht zum nächsten Einstein. Du kannst beginnen, indem du seine Spielzeuge benennst. Dein Hund verknüpft nämlich sein Lieblingsspielzeug mit einem emotionalen Wert. So fällt es ihm vielleicht leichter, das Wort Ball zu lernen.
Alles in allem verstehen Hunde viel mehr als wir gedacht haben. Jedoch verstehen sie Worte anders als wir. Hat dir dieser Artikel gefallen, dann teile ihn. Wir sind auch auf Social Media @welovdog.